Einiges über mich

Autor dieser Seite
Autor dieser Seite

Ich heiße Andreas und möchte mich noch einmal für den Besuch meiner kleinen Webseite bedanken. Übrigens das ist der praktische Teil meiner Magisterarbeit, die ich mir Erfolg verteidigt habe, am 16. Juni 2003. Ich habe das Studium an der Technischen Hochschule in Czêstochowa (Tschenstochau) abgeschlossen und bin Diplom-Informatiker, Fachrichtung: Computernetze. Früher habe ich das 3-jährige Studium an der Schlesischen Universität in Katowice (Kattowitz) abgeschlossen (Fakultät: Physik, Fachrichtung: Informatik). Dazu kommt noch das Lyzeum mit erweitertem Lehrprogramm in Fremdsprachen und Informatik in Bielsko-Bia³a (Bielitz-Biala). Ich habe natürlich, wie jeder, die Grundschule besucht, aber nicht jeder konnte seine Schulbildung in Jasienica (Heinzendorf) anfangen, einem schönen und sympathischen Ort.

Die Webseiten zu schreiben habe ich im Studium gelernt, aber PHP habe ich erst später entdeckt und eine richtige Fertigkeit habe ich erlangen, als ich bei der Firma angestellt wurde, die das größte Ski-Service in Polen bietet: skionline.pl.

Meine Interessen sind vor allem mit Informatik, Autos und Fotografie verbunden. Der Sport, mit dem ich mich identifiziere, ist Schwimmen. Nach der langen Arbeit vor dem Bildschirm mach mir Schwimmen großen Spaß. Ich mag auch Fremdsprachen. Natürlich nicht alle, ich beschränke mich auf Englisch und Deutsch. Fließender Sprachgebrauch wäre für mich Erfolg.

Aus beruflichem Grund verbringe ich fast ganzen Tag vor dem Computer. Und das "fast" verdanke ich meiner Freundin und meinen Freunden :) An Computern mag ich besonders ihre Universalität. Es gibt heutzutage kein Gebiet, in dem man wenigstens ein bisschen Elektronik nicht finden konnte. Fotografieren ist eigentlich die Leidenschaft meines Bruders, aber ich mache oft mit und interessiere mich fast genauso dafür.

Die Autos und besonders die Rallyes gehören auch zu meinen Interessen. Ich mag mir Berichte von Rallyes ansehen oder selbst an solchen Veranstaltungen teilnehmen. Zurzeit habe ich einige lokale Veranstaltungen "erlebt", wie z.B. Barbórka Cieszyñska-Rallye, Wis³a-Rallye, Wawel-Rallye, im Ausland: Barum-Rallye oder Matador Tatry-Rallye. Ich möchte einmal eine Ausscheidung bei der Weltmeisterschaft live sehen. Ich bin Colin McRae - Fan und da er letztens nicht startet, drücke ich dem Marcus Grönholm die Daumen und selbstverständlich den polnischen Rennfahrern. Mit größtem Vergnügen sehe ich dem Ford Focus WRC zu, wenn er in eine Kurve fährt. Mein Traum ist einmal solche Maschine wie ein richtiger Rennfahrer zu fahren, aber zurzeit muss ich mich mit Computerspielen wie Colin McRae Rally abfinden.

Außerdem mag ich Musik hören, tanzen und im Freundeskreis feiern.